Welche ist die größte Marke für Poliermaschinen?

"Das ist die Art von Informationen, die ich gerne mit Menschen teile, da sie eine solide und detaillierte Antwort auf die meisten Fragen geben. Der Hauptunterschied zwischen Poliermaschinen-Test und Poliermaschinen liegt in der Art und Weise, wie die Informationen präsentiert werden: Ich bin sehr daran interessiert, Informationen durch Bilder zu präsentieren, deshalb habe ich beschlossen, den Blog zu einer Galerie zu machen.

Der wichtigste Faktor ist die Qualität der Maschinen, ich habe hier nicht viele Möglichkeiten: Die meisten sind zu groß, zu teuer und nur sehr wenige wirklich gut, deshalb habe ich mich so gefreut, dass ich eine schöne, billige, alte Poliermaschine kaufen konnte, die auf kleineren oder mittleren Maschinen problemlos eingesetzt werden kann. Ebenfalls wird Kestrel Poliermaschine einen Anlauf sein.

"Für mich ist es die große, teure mit dem großen Marketingbudget, aber für einige hatte ich das Vergnügen, mit kleinen Maschinen mit etwas mehr Charakter und Zuverlässigkeit zu arbeiten", sieht man auf dem Bild links. Wo kann ich Poliermaschinen bekommen? Die erste Maschine, die ich auf den Bildern habe, ist eine, die etwa 50.000 Mark kostet, heißt The Big-E (ausgesprochen wie "big-five"), ist auch ein sehr teurer Polierer. Genau das unterscheidet dieses Produkt von anderen Produkten wie Poliermaschinen.